Auf Anregung der Fachschaft BWL hat der Fachschaftsrat über den Sommer hinweg zusammen mit den Studienbüros an der Erleichterung der Prüfungsabmeldung gearbeitet und für EUCH folgende Erfolge erzielt:

1. Es ist ab diesem Semester möglich sich bis zwei Tage vor einer Prüfung KOSTENFREI von eben dieser abzumelden. Diese Regelung gilt für Prüfungen, die zum Erst- oder zum Zweittermin angemeldet wurden.

2. Zudem ist es möglich, anstatt die Prüfung abzumelden, die Prüfung vom Ersttermin auf den Zweittermin zu verschieben, oder andersherum, sofern dies für die betreffende Prüfung vorgesehen ist. Hier bleibt die Gebühr über 10,00€ allerdings bestehen.

Für Prüfungen, bei denen im Portal kein Termin hinterlegt ist oder die Prüfung nicht mit einer Klausur (sondern z. B. mit einer Hausarbeit, mündlichen Prüfung o. ä.) abgeschlossen wird, endet die Frist für die Abmeldung grundsätzlich am 01. Dezember 2017.
Von dieser Regelung ausgenommen sind Prüfungen, zu denen Ihr auf Grund von Nicht-Bestehen angemeldet worden seid (sog. Zwangsanmeldungen).
Bitte beachtet zu diesen Änderungen die Email der Studienbüros die gestern (Freitag, den 20.10.) an euch verschickt worden sind. Die dort festgehaltenen Regelungen sind bindend.

http://www2.uni-mannheim.de/…/anmeldung_ummeldung_eine…/vwl/